Apex Legends™ von Respawn Entertainment für PlayStation®4, Xbox One und bei Origin für PC

Eroberung mit Stil – in Apex Legends, einem Free-to-Play* Battle Royale Shooter, kämpfen legendäre Charaktere mit mächtigen Fähigkeiten in Teams um Ruhm und Reichtum im Grenzland. Meistere einen ständig wachsenden Kader verschiedener Legenden mit vielschichtigem, taktischem Squad-Spiel. Die mutigen Innovationen heben das Battle Royale Erlebnis auf die nächste Stufe – in einer rauen Welt, in der alles möglich ist.           ANGEBOTE ZU APEX LEGENDS

 

Willkommen zur nächsten Evolutionsstufe von Battle Royale, so beschreiben es die Fans.

 

 

 

Ein Kader mit legendären Charakteren
– Meistere einen wachsenden Kader mächtiger Legenden, jede mit einzigartiger Persönlichkeit sowie Stärken und Fähigkeiten, die leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern sind.

Aufbau deines Squads
– Wähle deine Legende und kombiniere ihre einzigartigen Fähigkeiten mit anderen Spielern, um den ultimativen Squad zu bilden.

Strategisches Battle Royale
– Setze deine Fähigkeiten – und deinen Verstand – ein, triff spontane strategische Entscheidungen und passe die Stärken deines Squads an die neuen Herausforderungen an, während das Spiel sich entwickelt.

Innovationen, die das Genre weiterbringen
– Erlebe mehrere brandneue, innovative Features, die das Battle Royale Genre nach vorne bringen, mit Respawn-Sendern, Smart-Kommunikation, intelligentem Inventar und dem Jumpmaster als nagelneue Methode, um dich in die Action zu stürzen.

Süße Beute
– Schau vorbei und hole dir mächtige Waffen, diverse Aufsätze und nützliche Panzerung zum Schutz in der Schlacht. Verfüge nach dem Kampf über eine große Auswahl kosmetischer Optionen zur Personalisierung von Charakteren und Waffen, und schalte neue Methoden frei, um während des Spiels heraus zustechen.

Hat Apex Legends Crossplay?
Obwohl es bereits auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht wurde, gibt es noch keine Unterstützung für das Cross-Platform-Play. Spielt Ihr auf der Xbox One, zockt Ihr auch nur mit Spielern auf der Xbox zusammen.

Kann man Apex Legends auf PC und PS4 zusammen spielen?
Nein, auch hier besteht kein Crossplay. PS4-Spieler spielen mit PS4-Spielern zusammen, genauso PC-Spieler mit PC-Spielern.

Ist Crossplay für Apex Legends geplant?
Ja. Respawn sei definitiv an Cross-Platform-Play interessiert, sagt Mackey McCandlish von Respawn gegenüber VG247. Aber man solle nicht damit rechnen, dass dieses Feature irgendwo in der Nähe des Release-Zeitfensters eingebaut wird.

 

ANGEBOTE ZU APEX LEGENDS

 

 

 

Systemanforderungen  –  MINDESTANFORDERUNGEN

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7 (64 Bit)
Prozessor (AMD): AMD FX 4350 oder gleichwertig
Prozessor (Intel): Intel Core i3-6300t oder gleichwertig
Arbeitsspeicher: 6 GB – DDR3 @1333 RAM
Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ HD 7730
Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GT 640
DirectX: DirectX 11-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 kb/s
Festplattenspeicher: 22 GB

EMPFOHLENE VORAUSSETZUNGEN

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7 (64 Bit)
Prozessor (AMD): Ryzen 5 CPU oder gleichwertig
Prozessor (Intel): Intel Core i5 3570K oder gleichwertig
Arbeitsspeicher: 8 GB – DDR3 @1333 RAM
Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ R9 290
Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GTX 970
DirectX: DirectX 11-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
Erforderliche Online-Verbindung: Breitband-Internetverbindung
Festplattenspeicher: 22 GB

Quelle: Webseite  Puplisher  WEITERE ANGEBOTE ZU APEX

Share
(PeaceMF) Oliver
Moin Moin, ich wünsche Euch allen viel Spaß mit Makersfield. Geniest unsere Gemeinschaft die wir am 1.03.2002 als "the Makers" gegründet haben, was wir dann am 1.3.2003 wegen der ordentlichen Formierung zu "Makersfield" umbenannt haben. Da ich als Gründer von Beginn an dabei sein durfte, habe ich die PC-Gamer und XBox-Gamer Zeit von Beginn an miterleben können. Ich muss Euch sagen, es freut mich auch heute noch die gleiche Lust zu verspüren als wäre es "damals" :) Lasst es Euch gut gehen und habt Spaß!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.