ESL 3 vs 3 Bereich Sichern Cup – R6/R6S: Siege (One) 3on3 Secure Area Com Cup #242 Europe

POSTED BY Oliver (PeaceMF) 26. Juni 2018 in eSport
Post thumbnail

Am Montag dem 25.06 fand – wie jede zweite Woche – ein ESL R6:Siege 3on3 Secure Area Com Cup statt. In diesem Fall war es der Cup #242 in Europa. Drei Mitglieder des Makersfield eSport Bravo Squads stellten sich darin, im Spielmodus Bereich Sichern, 53 anderen Teams aus ganz Europa.

Das Turnier wurde im KO-System ausgetragen. Mit einer gespielten Map pro Match in den Vorrunden und einem Best of 3 im Finale, sowie im Spiel um den dritten Platz..
Außerdem wurde das neue Operator Ban System genutzt.

Im ersten Match traf Makersfield auf das britische Team Tank eSports auf der Map Coastline (Küste).
Nach ein paar verlorenen Eingewöhnungsrunden konnte sich Makersfield mit mit einem 6 zu 3 den Sieg sichern.

Das Match in der zweiten Runde fand nicht statt, da das gegnerische Team nicht antrat.

Im dritten Match traf das Squad auf das italienische Team MSW ESPORT. Gespielt wurde die Karte Border (Grenze). Beide Teams spielten stark auf, doch in Runde 10 konnte sich Makersfield mit einem 6 zu 4 durchsetzen um so ins Viertelfinale zu gelangen.

Dort traf Makersfield eSport auf AsTro Sports, einem polnischen Team. Gespielt wurde wieder auf der Karte Border. Makersfield konnte sich hier mit einem erneuten Sieg von 6 zu 3 den Einzug ins Halbfinale sichern.

Hier trafen sie auf das niederländische Team illuminum Gaming, erneut auf der Karte Border.
Nach 5 verlorenen Runden im Angriff konnte Makersfield auf ein 5 zu 4 kürzen, doch illuminum Gaming konnte sich in Runde 10 den Einzug ins Finale sichern. Dieses gewannen sie auch mit einem 2 zu 0 gegen das italienische Team Vertical Gaming.

Allerdings war das Turnier für Makersfield eSport noch nicht vorbei, da es noch das Spiel um den dritten Platz zu bestreiten gab. Dieses fand am nächsten Abend statt. Das deutsche Team Gefürchtet und Gehasst sollte der Gegner sein. Die ausgewählten Karten waren Club House, erneut Border und Coastline.

Auf Club House konnte sich Makersfield eSport mit einem 6 zu 3 die Karte sichern.
Aufgrund der Aufgabe des gegnerischen Teams in der zweiten Map konnte Makersfield eSport den dritten Platz im Turnier erringen.

Wir bedanken uns bei allen Teams, gegen die wir antreten durften, für die spannenden Matches.

Link zum Cup: ESL

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
%d Bloggern gefällt das: