ESL R6: Siege (One) 3on3 Secure Area Com Cup #262 Europe Bravo Squad Team 1

Rainbow Six: Siege – Preparation Phase

Am Montag dem 20.08 fand – wie jede zweite Woche – ein ESL R6:Siege 3on3 Secure Area Com Cup statt. In diesem Fall war es der Cup#262 in Europa. Zwei, drei Mann Teams des Makersfield eSport Bravo Squads, stellten sich darin im Spielmodus Bereich Sichern, 79 anderen Teams aus ganz Europa.

Die Beiden Makersfield eSport Teams sind „Makersfield eSport XBox 3on3 1“ und „Makersfield eSport XBox 3on3 2„, den Bericht des Zweiten Teams findet ihr hier. Das Turnier wurde im KO-System ausgetragen. Mit einer gespielten Map pro Match in den Vorrunden und einem Best of 3 im Finale, sowie im Spiel um den dritten Platz.

 

Im ersten Match traf Team 1 auf das britische Team germans are crazy auf der Karte Küste. Mit einem knappen 7 zu 6 konnten sich das Teams von MF E-Sport den Sieg sichern.

In der zweiten Runde begegnete Team 1 dem amerikanische Team Nicotine. Makersfield konnte sich einen klaren 6 zu 1 Sieg auf Küste sichern. In der zwischen Zeit ist das Team 2 von MF E-Sport leider in der Runde aus 64 ausgeschieden.

Das dritte Match für das verbleibende Team 1 fand nicht statt, da das gegnerische Team nicht antrat.

Somit ging es ins Achtelfinale und damit gegen das ungarische Team Maszopszki. Nach einer 4 zu 1
Führung für Makersfield sollte es einen „Rehost“ des Matches geben, allerdings bestand das gegnerische Team auf einen anderen Punktestand, sodass ein Protestticket seitens Makersfield eingereicht wurde. Diesem wurde auch durch den zuständigen Admin Recht gegeben. Allerdings weigerte sich das gegnerische Team dies anzunehmen, sodass MF den Sieg gegen Maszopszki zugesprochen
bekam.

Im Viertelfinale ging es nun gegen das niederländische Team illuminum Gaming, einem bekannten Gegner, dem sich MF bereits in einem Halbfinale eines 3 gegen 3 Turniers geschlagen geben
musste. Doch dieses mal konnte sich MF einen klaren 6 zu 1 Sieg auf Küste sichern und zog so ins Halbfinale ein.

 

Dort traf MF auf das deutsche Team Die Dreibeiner auf der Karte Grenze. Auch dieses Match konnte sich MF mit einem klaren 6 zu 1 sichern.

Nun stand das Finale gegen das britische Team Conqueros Esport an. DieAusgewählten Karten waren Oregon, Küste und Clubhaus. Durch ein starkes Spiel von Conqueros Esport konnten Sie sich 2 klare Siege gegen das Team 1 des Bravo Squad sichern und so das

Turnier für sich entscheiden. An dieser Stelle sei noch die Faire Spielweise von Conqueros Esport zu erwähnen.

Damit konnte Team 1 von MF den zweiten Platz dieses Turniers erringen.

Wir bedanken uns bei allen Teams, gegen die wir antreten durften, für die gespielten Matches und bei der ESL, dass sie diese Turniere veranstalten.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.