Event: Overwatch – Winter Wonderland 2018 startet!

Wie auch schon zuvor gibt es zu nahezu jeder Saison ein Overwatch Event wo Spieler sich In-Game cosmetics verdienen können.

Bei Overwatch gibt es Olympia Events, Halloween und Weihnachstevents. Genau wie letztes Jahr startet zu Weihnachten wieder ein Event für alle Spieler auf allen Plattformen und Blizzard freut sich es vorzustellen:

Winter Wonderland startet am heutigen Tag, den 11.12.2018 und endet voraussichtlich am 2.1.2019.

In dem Eventtrailer werden neue Skins für die Helden Symmetra, Lucio, Mercy, Zaria, Widowmaker und Junkrat vorgestellt, zusätzlichkönnen Spieler sich die Skins von den Vorherigen Weihnachtsevents freischalten für nur einen Drittel des Preises an Credits – Also falls ihr sie nicht mehr bekommen habt beim Letzten Event, Schnappt zu 

Bis zum einschließlich 2.Januar, haben jegliche Spieler Zeit sich Lootboxen zu verdienen – oder zu kaufen.

Und die cosmetics beinhalten nicht nur die Alten Skins und die neuen, auch gibt es wieder sämtliche Emotes, Sprüche und Highlights zu Looten.

Zudem wird im Arcade Modus wieder der Yetijagd Modus freigeschaltet, in diesen Modus müssen 5 Mei Spieler(Jäger) einen Winston(Yeti) davon abhalten Fleisch zu essen und diesen Töten.

Es zählt Töten oder getötet werden.

Natürlich wird auch dieser Modus zu dem Wöchentlichen Fortschritt für die Arcadeboxen beitragen und alles erworbenen Lootboxen innerhalb des Events sind Eventboxen und enthalten mindestens cosmetics des Events – Auch Replikate.

Wir wünschen natürlich allen Spielern viel Spaß bei dem Event.

Frohes Schaffen. 

Share
Capriiikorn
Ich bin Bianca, 21 Jahre alt und seit ungefähr 1 1/2 Jahren ein Mitglied von Makersfield. Während ich selbst viel mit Technik zu tun habe, informiere und recherchiere ich gerne über aktuelles. Außerdem verfasse ich seit einiger zeit Berichte und News für die Community. Aktiv im Clan spiele ich zudem auf der Xbox und auf dem PC.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: