Game Awards 2020: Enthüllungen und Ankündigungen

Das Jahr neigt sich dem Ende, aber einfach war es nicht.

Trotzdem sind auch hier wieder viele Kreative Köpfe und Entwickler an ihre Grenzen gestoßen um Spiele zu veröffentlichen.

All dies wird mit den Game Awards gefeiert und mehr.

Bei den Game Awards werden Jährlich die Größen der Videospiel-Industrie gefeiert.

Zusammen mit der Community und den Entwicklern treffen gewählte Gastgeber auf Fantastische Gäste und feiern eine besonere Show mit Ankündigungen und Enthüllungen.

Game Awards 2020

Dieses Jahr wurden dich Game Awards von Geoff Keighley gehostet und es waren Gäste vorhanden, Brie Larson, Keanu Reeves, Christopher Nolan, Reggie Fils-Aimé, Nolan Roth und mehr um  euch zu berichten und die Show zu genießen.

Die Awards fanden am 10.12.2020 statt.

Hier könnt ihr sie noch einmal angucken:

Ein Ungewähnliches Jahr

2020 ist kein einfaches Jahr gewesen.

Trotzdem kamen gewisse Sachen nicht zu kurz.

Der Release der Playstation 5, der Xbox Series X/- und S, der Endliche Release von Cyberpunk 2077 und vieles mehr.

Die Nominierten

Wir werden euch hier nicht alle Nominierten aufzählen aber HIER lönnt ihr sie nachschauen.

Was wir aber kurz zeigen sind die Gewinner:

Die Gewinner im Überblick

  • Game of the Year: The Last of Us Part 2 (Naughty Dog / Sony Interactive)
  • Best Game Direction:The Last of Us Part 2 (Naughty Dog / Sony Interactive)
  • Best Narrative: The Last of Us Part 2 (Naughty Dog / Sony Interactive)
  • Best Art Direction: Ghost of Tsuhima (Sucker Punch / Sony Interactive)
  • Best Score and Music: Final Fantasy VII Remake
  • Best Audio Design: The Last of Us Part 2
  • Best Performance: Ashley Johnson (Ellie / The Last of Us Part 2)
  • Games for Impact: Tell Me Why (Dontnod Entertainment / Xbox Game Studios)
  • Best Ongoing: No Man’s Sky (Hello Games)
  • Best Indie: Hades (Supergiant Games)
  • Best Mobile Game: Among Us (Innersloth)
  • Best Community Support: Fall Guys: Ultimate Knockout (Mediatonic / Devolver)
  • Best VR / AR: Half-Life: Alyx (Valve)
  • Innovation in Accessibility: The Last of Us Part 2 (Naughty Dog / Sony Interactive)
  • Best Action: Hades (Supergiant Games)
  • Best Action-Adventure: The Last of Us Part 2 (Naughty Dog / Sony Interactive)
  • Best Roleplaying: Final Fantasy VII Remake (Square Enix)
  • Best Fighting: Mortal Kombat 11 Ultimate (Netherrealm Studios / Warner Bros)
  • Best Family: Animal Crossing: New Horizons (Nintendo)
  • Best Sim / Strategy: Microsoft Flight Simulator (Asobo / Xbox Game Studios)
  • Best Sports / Racing: Tony Hawk’s Pro Skater 1+2 (Activision)
  • Best Multiplayer: Among Us (Innersloth)
  • Most Anticipated: Elden Ring (From Software / Bandai Namco Entertainment)
  • Content Creator of the Year: Valkyrae
  • Best Debut Game: Phasmophobia (Kinetic Games)
  • Best Esports Athlete: Heo Su (Showmaker / League of Legends)
  • Best Esports Coach: Danny Sorensen (Zonic / Counter-Strike: Global Offensive)
  • Best Esports Event: League of Legends World Championship 2020 (League of Legends)
  • Best Esports Game: League of Legends (Riot Games)
  • Bests Esports Host: Eefje Depoortere (Sjokz)
  • Best Esports Team: G2 Esports (League of Legends)

Ankündigungen

Auch dieses Jahr wurden wieder ein paar Spiele angekündigt.

Hier eine Kleine Liste mit einem Trailer der Spiele.

Glückwunsch an die Gewinner und Trotz Gewisser Hindernisse war es ein Erfolgreiches Jahr.

Wir hoffen trotzdem, dass das nächste Jahr noch besser wird.

Bis dahin bleibt Gesund und Frohe Weihnachtstage!