Gcc Advents Charity Cup Halbfinale & Finale

Seit dem 08.12.2018 nehmen auch wir an dem Advents Charity Cup von German Community Cup teil. Dies ist ein Turnier bei dem die Einnahmen (Teilnahmegebühren & Donations) an die Freiwillige Feuerwehr in Hohengüstow gehen. Dazu haben wir hier (1. Spieltag) und hier (2. Spieltag) schon berichtet.

Am 16.12.2018 ging es erneut für Makersfield eSport an den Start.

Dieses mal schon um 15:00 Uhr mit dem Halbfinale „ursprünglich“ gegen D3ad Team 2, doch diese wurden leider jedoch auf Grund von Regelverstößen disqualifiziert. Durch die erspielten Ergebnisse hatte dann AVengeR Gaming die erneute Chance im Turnier weiter zu spielen. AVR erfuhr dies jedoch erst ca. Eine Stunde vor dem Termin des Spieles und konnte deshalb weder das Hauptteam aufstellen noch sich anständig einspielen .

Gespielt wurde ein Best of 3 auf den Karten Küste (die Wunschkarte von MF) Grenze (die Wunschkarte von AVR) sowie Clubhaus als Entscheidungsmap (festgelegt von der Turnierleitung).

Auf Küste konnte Makersfield souverän auftreten und zeigte das diese Karte eine ihrer stärkeren ist. Die Erste Map Gewann das Bravo-Squad mit einem klarem 7 zu 0.

Für die Karte Grenze wechselte AVengeR Gaming zwei Spieler aus, und zeigte in der neuen Aufstellung eine besser Leistung. Dennoch konnten sie nur 2 Runden gegen Makersfield gewinnen. Durch ihre stark koordinierte Aufstellung gewann MF die Zweite Karte mit 7 zu 2, und zog damit in das Final ein.

Das Finale fand am 16.12.2018 um 18:30 Uhr gegen 1UP eSport statt.

Gespielt wurde ein Best of 3 auf den Karten Küste (die Wunschkarte von MF) Grenze (die Wunschkarte von 1UP) sowie Oregon als Entscheidungsmap (festgelegt von der Turnierleitung).

Auf Küste konnte Makersfield schnell zwei Runden für sich entscheiden, doch 1UP stellte ihre Strategie auf ein enorm schnelles Spiel um und sicherte sich eine Runde nach der anderen. 1UP gewann Küste mit einem Endstand von 7 zu 3.

Die Karte Grenze verlief ähnlich. 1UP trumpfte zu ihrem enorm schnellem Spiel auch noch mit einem sehr starken vertikalem Part auf und machte es Makersfield definitiv nicht leicht. Trotz dem Versuch konnte das Team von Makersfield eSport nur 3 Runden für sich Entscheidung und verlor mit einem 3 zu 7.

Damit erreichte Makersfield eSport leider nur den zweiter Platz in diesem gelungenen Turnier.

Makersfield eSport bedankt sich Herzlich bei AVengR Gaming sowie bei 1UP für diese guten Spiele. Herzlichen Glückwunsch an 1UP für den Ersten Platz. Ebenfalls bedanken wir uns auch bei ShatterxX für das Übertragen und Kommentieren der beiden Spiele. Ein Danke geht auch an die Organisatoren, die das Turnier ermöglicht haben, sowie auch an alle Teams egal ob Bekannt oder Unbekannt, die daran teilgenommen haben und damit einen guten Zweck unterstützt haben.

Share

2 Responses

  1. (PeaceMF) Oliver sagt:

    Gute Leistung Jungs 😉 War teilweise sehr sehr spannend!

  2. PhoenixGT81 sagt:

    War definitiv eine sehr gute Leistung von MF! Habe lange nicht mehr so mitgezittert bei nen Game. 🤗👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.