Playstation 5: MSI Monitore helfen bei 1440p

Am 19. November ist die Playstation 5 erschienen und im Vorfeld war bekannt das sie kein 1440p weder noch Ultrawide Monitore unterstützt.

In diesem Fall hilft MSI aus und bietet eine Abhilfe für 1440p Monitor Besitzer.

Die Neuen Konsolen sind bereits beide in den Startlöchern und es wird fleißig gespielt.

Während beide Konsolen 1080p und 4K unterstützen, sogar mit 60 – 120 FPS, gibt es natürlich noch die Auflösung dazwischen – 1440p.

Was ist 1440p ?

 

1440p oder WQHD ist eine Auflösung zwischen Full HD und 4K.

Sie bietet vor Allem bei größeren Monitoren, wo Full HD keine Glatten Kanten oder eine unschärfere Pixelgrafik darstellt etwas mehr für das Auge.

WQHD im genauen hat eine Auflösung von 2560×1440 Pixeln dadurch wirken Bilder nicht mehr ganz so unscharf wie bei 1920×1080.

Auch ist WQHD eine Alternative für nicht ganz so starke Systeme.

Die Auflösung verlangt etwas mehr ab als Full HD aber noch lange nicht so viel wie 4K.

Dies ist auch bemerkbar da WQHD 1,78x Full HD ist und 4K ist 4x Full HD.

Neue Generation mit WQHD?

Nun war im Vorfeld bereits bekannt, das die Xbox Series S und Series X Nativ 1440p unterstützen werden – Aber die PS5 leider nicht.

Sony sieht weiterhin die Konsolen als Fernsehermedium und 1440p Fernseher gibt es leider nicht – somit besteht kein Handlungsbedarf seitens Sony.

Was passiert wenn ich einen WQHD Monitor oder einen Ultrawide an die PS5 anschließe ?

Wenn ein WQHD Monitoren eine PS5 angeschlossen wird, dann skaliert sie so als wäre ein 1080p Monitor angeschlossen und das Bild wird von 1080p auf 4K hochskaliert.

Das ist natürlich nicht ganz die tollste Sache.

Ähnlich ist es bei Ultrawide-Monitoren.

Dort muss man sich mit einem gestreckten Bild hingeben oder man nimmt Letterboxen in kauf.

MSI hilft PS5 Spielern aus

Hier kommt nun MSI ins Spiel.

Der Hersteller hat sich mit einer Lösung befasst und angekündigt das sie für bestimmte Modelle einen Konsolenmodus herausbringen.

Was kann man sich unter dem Konsolenmodus vorstellen ?

 

Laut MSI soll der Konsolenmodus das 4K Signal der PS5 durchschleusen und am Monitor dann von 4K auf 1440p herunterskaliert werden, ohne große optische Einbußen zu verzeichnen.

Leider ist es Schade das diese Simple Lösung seitens Sony nicht kam, jedoch können sich Besitzer der aufgeführenten MSI Monitore freuen den Konsolenmodus zu bekommen.

Folgende Modelle fallen darunter:

  • MPG ARTYMIS 343CQR
  • Optix MPG341CQR
  • Optix MPG341CQRV
  • Optix MAG342CQR
  • Optix AG321CQR
  • Optix MAG274QRF-QD
  • Optix MAG274QRF
  • Prestige PS321QR
*einige der  Monitore sind Ultrawide Monitore