Schießerei auf NFL Madden 19 – eSport-Event

In Florida, in Jacksonville, gab es eine Schießerei im Rahmen eines eSport-Turniers um NFL Madden 19. Laut aktueller Meldungen, sollen drei Leute erschossen worden sein, darunter auch der Schütze selbst.

In einer Shoppingmall in Jacksonville fand das erste von vier Qualifikationsturnieren für die Madden Classic Series statt. Während der laufenden Veranstaltung eröffnete jemand das Feuer.

Es gibt Liveaufnahmen von der Veranstaltung, die verstörende Geräusche direkt von der Szenerie hören lassen. Das Bild des Streams ist sofort weg, während sich die Caster in Sicherheit bringen, aber man hört die schrecklichen Geräusche der Schüsse.

Warnung: Die Inhalte, die man hören kann, sind verstörend. Wer sich das trotzdem anhören möchte, hier ist die Übertragung zu sehen. Link: Twitter.com

Mindestens zehn weitere Personen sollen verletzt sein. Das berichtet die Reporter von WJXT-TV. (Link)

Ein Reporter der Los Angeles Times, Matt Pearce, berichtet: Der Schütze soll ein Spieler des Madden-Turniers gewesen sein, der verloren hatte.

UPDATE
Der Schütze war der 24-Jährige Spieler David „Bread“ Katz aus Baltimore. Er war ein Teilnehmer des Turniers und er habe sich selbst erschossen.

Es wurden bei der Schießerei drei Menschen getötet (Täter mit eingeschlossen) und neun andere werden in örtlichen Krankenhäusern wegen Schusswunden behandelt. Alle Verletzten sind stabil.

David Katz hatte im Februar 2017 die Madden Championship der Buffalo Bills gewonnen und sich damit für das Turnier qualifiziert.

In einem ersten Statement haben die Entwickler von Madden 19 und Electronic Arts, ihr tiefes Mitgefühl für jeden ausgesprochen, der an der Situation beteiligt war. Electronic Arts hat das Turnier in Jacksonville unterstützt.

Quelle: polygon.com

Share
(PeaceMF) Oliver
Moin Moin, ich wünsche Euch allen viel Spaß mit Makersfield. Geniest unsere Gemeinschaft die wir am 1.03.2002 als "the Makers" gegründet haben, was wir dann am 1.3.2003 wegen der ordentlichen Formierung zu "Makersfield" umbenannt haben. Da ich als Gründer von Beginn an dabei sein durfte, habe ich die PC-Gamer und XBox-Gamer Zeit von Beginn an miterleben können. Ich muss Euch sagen, es freut mich auch heute noch die gleiche Lust zu verspüren als wäre es "damals" :) Lasst es Euch gut gehen und habt Spaß!!

1 Response

  1. L3g3ndar1o sagt:

    Kann man nichtmal in Ruhe zocken unglaublich die Kranken Menschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.